Microvette® 500 | verschiedene Präparate

24,03  exkl. MwSt.

Jetzt bestellen und 4-5 KAISERTALER im Wert von 0,40 -0,50  verdienen!
Jetzt bestellen und 4-5 KAISERTALER im Wert von 0,40 -0,50  verdienen!
null

Fachkunden und Arztprodukt

Dieses Produkt wird ausschließlich an Fachkunden und Ärzte verkauft. Für mehr Informationen zu diesem Produkt melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Anmelden/Registrieren

Microvette® 500

Das Blutentnahmesystem mit 500 µl Nennvolumen

Die Microvette® 500 überzeugt durch ihren besonders hilfreichen und neuartigen Abnahmerand, welcher rundum genutzt werden kann. Das Innengefäß ist zylindrisch, dadurch erreicht man eine gute Mischbarkeit der Probe. Der Deckel kann während der Blutabnahme praktischerweise auf den Gefäßboden aufgesteckt werden, so kann ein Verlieren oder Verwechseln von den Deckeln vermieden werden. Als ideales Abtropfgefäß eignet sich die Microvette® 500, auch zur Entnahme von Kapillarblut.

Wir haben die Lösung für die unterschiedlichen Ansprüche in den jeweiligen Altersgruppen

Präparierungen der Microvette® 500:

Sarstedt Microvette 500 Serum Gel
  • Serum
  • Serum- Gel
  • Lithium Heparin
  • Kalium EDTA

Die Microvette® 500 ist in folgenden Präparierungen erhältlich:

Serum

Der gerinnungsfördernde Zusatz, welcher in der Microvette Serum enthalten ist, ist in der Form von Granulat, das mit dem Gerinnungsaktivator Silikat beschichtet ist. Das Silikat sorgt dafür, dass die Gerinnung des Blutes normalerweise nach 20 – 30 Minuten abgeschlossen ist. Nach der Gerinnung des Blutes kann die Probe nun zentrifugiert werden.

Serum Gel

Zusätzlich zu dem Silikat befindet sich in der Microvette® 500 Serum- Gel auch ein Polyacrylester Gel, welches eine stabile Trennschicht zwischen Blutkuchen und dem Serum bildet. Diese Trennschicht fungiert als Barriere während dem Transport und Lagerung der Probe. Das Polyacrylester Gel formt diese Schicht aufgrund der Dichte während der Zentrifugation.

Lithium Heparin

Die Microvette® 500 ist mit einem Granulat befüllt auf welchem das Heparin als Lithium- Heparin aufgetragen ist. Das Heparin, welches in dieser Microvette zum Einsatz kommt dient als Antikoagulans für die Gewinnung von Plasma. Dieser Gerinnungshemmer beeinflusst die plasmatische Gerinnung. Die Konzentration der Präparierung beträgt 16 IE/ml Blut.

Kalium EDTA

In dieser Microvette® 500 kommt ein Kalium- EDTA zum Einsatz. Das K3EDTA liegt in sprühdosierter Tröpfchenform in der Microvette, die durchschnittliche Konzentration des Kalium- EDTA liegt bei  1,6 mg EDTA/ml Blut.

Die neue Farbcodierung laut ISO 6710:2017 strebt nach einer weltweiten Vereinheitlichung der Kappenfarben. Die Kappenfarben spielen bei der visuellen Identifizierung der Präparierungen eine bedeutende Rolle. Um Ihnen die Umstellung an die passenden Farben nach dem neuen Standard so leicht wie möglich zu machen, bietet KAISERMED Ihnen die Monovetten und Microvette® 500 mit neuen Standardfarben an.

Sarstedt bietet mit der Microvette® 500 gleich zwei Varianten zur Abnahmetechnik in einem System:

 

Kapillartechnik mit End- to- End Kapillare

  1. Mit der End- to- End Kapillare Bluttropfen aufnehmen, dazu am besten die Microvette® horizontal oder leicht geneigt halten.
  2. Wenn die Kapillare vollständig gefüllt ist, ist die Blutentnahme beendet.
  3. Um das Blut in das Auffanggefäß laufen zu lassen, die Microvette® senkrecht halten.
  4. Kappe inkl. Kapillare durch leichtes drehen entfernen und verwerfen.
  5. Mit der zuvor am Gefäßboden aufgesteckten Verschlusskappe wird nun das Gefäß verschlossen. („klick“- Position)
  6. Gründlich, aber schonend mischen.

 

Blutentnahme mit Abtropfrand

  1. Verschlusskappe abnehmen und auf den Gefäßboden aufstecken.
  2. Das austropfende Blut mit dem Abnahmerand aufnehmen.
  3. Gefäß verschließen („klick“- Position)
  4. Gründlich, aber schonend mischen.

Für größere Stückmengen fragen Sie hier nach Preis und Verfügbarkeit

Die Sarstedt- Gruppe, weltweit IHR Partner in Medizin und Wissenschaft

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland, Nümbrecht, ist weltweit aktiv und erstreckt sich durch diverse Produktionsstätten in Europa, Nordamerika und Australien über den ganzen Globus.

Über 2500 motivierte und qualifizierte Mitarbeiter von Sarstedt arbeiten täglich in der Entwicklung, Produktion, Vertrieb und im Kundenservice, um die optimale Sarstedt Qualität zu gewährleisten. Im Sinne der Qualitätssicherung werden auch weit über 90% aller Sarstedt Produkte in eigenen Produktionswerken im In- und Ausland gefertigt, dies geschieht unter Einsatz von modernstem Equipment.

Eine der richtungsweisenden Innovationen in der Blutentnahme wurde durch Sarstedt entwickelt. Es war die Einführung der S-Monovette® von Sarstedt, die S- Monovette® kombinierte erstmals zwei Blutentnahmetechniken- die Aspirationstechnik und die Vakuumtechnik in einem Produkt. Als prä- und postanalytischer Systemexperte bietet Sarstedt ein umfangreiches Sortiment für Probenentnahmesysteme und Laborzubehör an, wie auch die Microvette® 500.

Die Produkte werden mit über 50 Jahren Erfahrung durch eigene Forschung und Entwicklung täglich weiterentwickelt. Um dies auch in Zukunft zu gewährleisten, wird permanent in moderne Technologie und in die Qualifizierung der Mitarbeiter investiert.

SARSTEDT Qualität heißt, wie auch die KAISERMED Qualität, höchsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Zusatzleistung

  • persönliche Beratung
null

KAISERMED Handel

Versandinfo

Versandkostenfrei ab 100,00 €*

Persönliche Beratung von Experten

null

Paul Kaiser

Customerservice

Das Einlösen und Sammeln von KAISERTALERN ist nur mit einem Kundenaccount möglich.

Zusätzliche Information

Größen

Serum, Serum Gel, Lithium Heparin, Kalium EDTA

Kunden kauften auch