Mikrozid® universal wipes prem | 100 Stück

21,79  exkl. MwSt.

Jetzt bestellen und 4 KAISERTALER im Wert von 0,40  verdienen!

Mikrozid® universal wipes

Die Mikrozid® universal wipes sind Aufgrund des niedrigen Alkoholgehaltes problemlos auf empfindlichen Oberflächen einsetzbar.

Schnelldesinfektion von Medizinprodukten und anderen Flächen mit exzellenter Reinigungsleistung mit den Mikrozid® universal wipes. Besonders gut geeignet sind die Mikrozid® universal wipes für alkoholunempfindliche Flächen, wirksam in Anlehnung an EN 16615 (4-Felder-Test) in 1 Minute. Der Anwendungsbereich der Mikrozid® universal wipes, umfasst unter anderem Patientennahe Flächen, Patientenbehandlungseinheiten, Untersuchungsliegen, OP-Tische mit angrenzenden Arbeitsflächen, Oberflächen medizinischer Geräte sowie Tastaturen und Bedienfelder empfindlicher Kommunikationsgeräte, wie zum Beispiel Smartphones und Tablets.

Mikrozid® universal wipes überzeugen durch äußerst materialverträgliche Formulierung für Metalle und Kunststoffe. Bitte beachten Sie den Brand- und Explosionsschutz beim Einsatz von alkoholischen Desinfektionsmitteln in der BR-Regel „Desinfektionsarbeiten im Gesundheitsdienst“. Zu achten ist auf die Anwendung von nur kleinen Flächen.

 

Anwendungshinweise:

Die Tücher sind bereits gebrauchsfertig und getränkt, deshalb können Mikrozid® universal wipes direkt auf den zu desinfizierenden Flächen oder Gegenstände verwendet werden. Die Fläche mit einem Tuch gründlich wischen und die Wirkstofflösung einwirken lassen. Eine vollständige Benetzung ist anzustreben. Vor der Desinfektion sollte die Fläche von allen sichtbaren Verschmutzungen gereinigt werden. Nach fertiger Desinfektion die Deckelklappe wieder gut verschließen. Die Tücher sind auch ohne Handschuhe einsatzfähig, wenn Infektions- und Arbeitsschurz dies zulassen. Schülke garantiert, bei entsprechender Handhabung, nach Anbruch der Verpackung eine Haltbarkeit von einem Monaten.

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Schülke stellt seine Produkte nach fortschrittlichen, sicheren und umweltschonenden Verfahren wirtschaftlich und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards her, so erfüllen sie auch die Qualitäts- Standards von KAISERMED.

Mikrozid® universal wipes Zusammensetzung:

Ein Softpack enthält 100 gebrauchsfertig getränkte Tücher. 100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 17,4 g Propan-2-ol, 12,6 g Ethanol (94 % w/w)
Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr.648/2004: < 5% anionische Tenside

Chemisch-physikalische Daten

  • Viskosität, dynamisch: Keine Daten verfügbar
  • Farbe: farblos
  • Flammpunkt:26 °C / Methode: DIN 51755 Part 1 / der Wirkstofflösung
  • Form: Wässrig-alkoholische Lösung auf Vliesstoff
  • Dichte: ca. 0,95 g/cm3 / der Wirkstofflösung
  • pH:3 – 3,6 / der Wirkstofflösung

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Die Eignung des Produkts hinsichtlich seines Wirkspektrums muss separat geprüft werden. Für Flächendesinfektionsmittel gilt: „Desinfektionsmittel unterscheiden sich u. a. hinsichtlich ihres Wirkungsspektrums auf Mikroorganismen. Dies ist in den jeweiligen Bereichen bei der Auswahl eines geeigneten Präparates zu berücksichtigen.“ Bitte beachten Sie, dass es bekannte Fälle mit Bakterienstämmen gibt, welche eine verminderte Empfindlichkeit oder eine Toleranzentwicklung gegenüber Desinfektionsmitteln z eigen. U.a. können Produkte auf Basis von quaternären Ammoniumverbindungen in diesen Fällen nicht ausreichend wirksam sein. Daher empfiehlt Schülke für Hochrisikobereiche (wie z.B. Intensivtherapie, Hämato-Onkologie, Neonatologie oder Verbrennungsstation) zur Desinfektion der Oberflächen z.B. Mikrozid® PAA wipes oder Mikrozid® AF wipes, welche aufgrund ihrer Eigenschaften ein besonders breites Wirkspektrum abdecken. Nicht zur Desinfektion von invasiven Medizinprodukten gee­ignet.

Größen:

  • 100 Stück

Für größere Stückmengen fragen Sie hier nach Preis und Verfügbarkeit

Mikrobiologische Wirksamkeit:

Wirksamkeit Konzentration Einwirkzeit
bakterizid
gemäß VAH-Richtlinien bei verkürzten Einwirkzeiten
– hohe Belastung
gebrauchsfertig 2 Min.
bakterizid
EN13727- hohe Belastung
gebrauchsfertig 15 Sek.
tuberkulozid
EN14348- hohe Belastung
gebrauchsfertig 5 Min.
levurozid
gemäß VAH
– hohe Belastung
gebrauchsfertig 2 Min.
levurozid
EN13624- hohe Belastung
gebrauchsfertig 1 Min.
begrenzt viruzid
gemäß DVV
– hohe Belastung
gebrauchsfertig 15 Sek.
begrenzt viruzid PLUS
EN14476- hohe Belastung
gebrauchsfertig 15 Min.
Norovirus 
EN14476- geringe Belastung
gebrauchsfertig 30 Sek.
Norovirus 
EN14476- hohe Belastung
gebrauchsfertig 60 Sek.
Polyoma SV40
gemäß DVV
– hohe Belastung
gebrauchsfertig 15 Sek.
Rotavirus 
EN14476- geringe Belastung
gebrauchsfertig 15 Sek.

Listungen

  • VAH-Zertifikat
  • IHO-Liste

Hygienemanagement

Ein richtig durchgeführtes und optimal konzipiertes Hygienemanagement ist eine wesentliche Voraussetzung für den erfolgreichen Praxisalltag und den Schutz von Patienten und Anwendern. Mit hochwertigen Produkten, praktischen Hilfsmitteln und Serviceleistungen bietet Schülke ein rundum professionelles Hygienemanagement. Unser Produktangebot ist optimal aufeinander abgestimmt. Dazu gehören Handschuhe und Schutzbekleidung, Produkte zur Desinfektion, Reinigung und Pflege sowie zur Dekolonisation von multiresistenten Erregern (MRE).

Zusatzleistung

  • persönliche Beratung
null

KAISERMED Handel

Versandinfo

Versandkostenfrei ab 100,00 €*

Persönliche Beratung von Experten

null

Paul Kaiser

Customerservice

Das Einlösen und Sammeln von KAISERTALERN ist nur mit einem Kundenaccount möglich.

Kunden kauften auch