Gigasept® AF forte | 2 LT | 5 LT | 1 Stück

55,60  exkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Gigasept® AF forte

Manuelle Desinfektion und Reinigung durch Gigasept® AF forte, ein aldehydfreies Präparat

 

Gigasept® AF forte ist ein ideales Mittel zur Desinfektion und Reinigung von starren und flexiblen Endoskopen, Anästhesiezubehör, Atemmasken, chirurgischen Instrumenten und weiteren Instrumenten. Das Präparat erfüllt die neuen EuroNormen sowie die neue Standardmethode, dadurch weißt es ein erweitertes Wirkspektrum auf. Gigasept® AF forte wirkt tuberkulozid und mykobakterizid und weißt durch die aldehydfreie Formulierung einen sehr guten Geruch auf. Gigasept® AF forte ist für einen Einsatz im Ultraschallbad geeignet und hat eine Standzeit von 7 Tagen.

Anwendungshinweise

Ideales Präparat zur kombinieren Reinigung und Desinfektion von chirurgischen Instrumenten, Atemmasken, starren und flexiblen Endoskopen, Anästhesiezubehör etc. Das Gigasept® AF forte darf nicht mit einem chemothermischen verfahren auf Basis von Aldehyden kombiniert werden. Aldehydfreie Produkte sind hier zu bevorzugen. Neben der manuellen Endoskop- und Instrumentenaufbereitung ist Gigasept® AF forte auch für Halb- und Vollautomaten geeignet, die im Zirkulationsverfahren bei Raumtemperatur arbeiten. Bei semikritischen und kritischen Medizinprodukte ist Gigasept® AF forte zur Abschlussdesinfektion nicht geeignet.

Anwendungsmethoden:

Es ist auf eine vollständige Benetzung und blasenfreie Befüllung der Aufbereitungsgüter zu achten. Um eine unerwünschte Wechselwirkung und Effekte in einer weiterführenden maschinellen oder manuellen Aufbereitung zu vermeiden, sollte nach der Einwirkzeit auf ein gründliches abspülen mit für die Anwendung geeigneter Qualität (z.B. steriles Wasser) geachtet werden.

Schülke stellt seine Produkte nach fortschrittlichen, sicheren und umweltschonenden Verfahren wirtschaftlich und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards her, so erfüllen sie auch die Qualitäts- Standards von KAISERMED.

Gigasept® AF forte Zusammensetzung:

100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 10 g Dimethyldioctylammoniumchlorid,15 g Phenoxypropanole, 15,6 g Alkylguanidinacetat, 9,5 g Laurylpropylendiamin.
Kennzeichnung gem. VO (EG) 648/2004: 5 – 15 % nichtionische Tenside, Duftstoffe.
Weitere Inhaltsstoffe: pH-Regulatoren, Korrosionsinhibitor, Farbstoffe

Chemisch-physikalische Daten

  • Flammpunkt: 62 °C / Methode: DIN 51755 Part 1
  • Farbe: grün
  • Viskosität, dynamisch: ca. 60 mPa*s / 20 °C / Methode: ISO 3219
  • Dichte: ca. 0,99 g/cm3 / 20 °C
  • Form: flüssig
  • pH: ca. 9,9 / 20 °C

 

Bei Einsatz von 5 %igen Gebrauchslösungen kann es bei versehentlichem Augenkontakt zu Schleimhautreizungen kommen. Entsprechende Schutzmaßnahmen sind zu ergreifen. Einwirkzeit und Einsatzkonzentration nicht überschreiten. Aufgrund der Kombination von hochwirksamen Wirkstoffen können in den empfohlenen Konzentrationen Trübungen(Opaleszenz) der Gebrauchslösungen auftreten. Diese sind produktspezifisch und beeinträchtigen weder die Eigenschaften noch die Wirksamkeit des Produktes.
Eine Kombination mit dem Reiniger gigazyme ist möglich.
Wechselwirkungen
Wenn Gebrauchslösung und Konzentrate von gigasept® AF forte mit anderen Produkten (besonders aldehydhaltigen) in Berührung kommen, besteht die Möglichkeit von Ausfällungen/Verfärbungen/Wirksamkeitsverlusten.

Größen:

  • 2 LT
  • 5 LT

Für größere Stückmengen fragen Sie hier nach Preis und Verfügbarkeit

Mikrobiologische Wirksamkeit:

Wirksamkeit Konzentration Einwirkzeit
bakterizid
– hohe Belastung
5 % (50 ml/l) 5 Min.
bakterizid
– hohe Belastung
2 % (20 ml/l) 15 Min.
bakterizid
– hohe Belastung
0,75 % (7,5 ml/l) 30 Min.
mykobakterizid
– hohe Belastung
5 % (50 ml/l) 5 Min.
mykobakterizid
– hohe Belastung
2 % (20 ml/l) 15 Min.
levurozid
– hohe Belastung
2 % (20 ml/l) 15 Min.
levurozid
– hohe Belastung
5 % (50 ml/l) 5 Min.
levurozid
– hohe Belastung
0,75 % (7,5 ml/l) 30 Min.
begrenzt viruzid
– hohe Belastung
0,75 % (7,5 ml/l) 15 Min.
Adenovirus  
– hohe Belastung
2 % (20 ml/l) 60 Min.
Polyoma SV40
– hohe Belastung
2 % (20 ml/l) 15 Min.

Hygienemanagement

Ein richtig durchgeführtes und optimal konzipiertes Hygienemanagement ist eine wesentliche Voraussetzung für den erfolgreichen Praxisalltag und den Schutz von Patienten und Anwendern. Mit hochwertigen Produkten, praktischen Hilfsmitteln und Serviceleistungen bietet Schülke ein rundum professionelles Hygienemanagement. Unser Produktangebot ist optimal aufeinander abgestimmt. Dazu gehören Handschuhe und Schutzbekleidung, Produkte zur Desinfektion, Reinigung und Pflege sowie zur Dekolonisation von multiresistenten Erregern (MRE).

Zusatzleistung

  • persönliche Beratung
null

KAISERMED Handel

Versandinfo

Versandkostenfrei ab 100,00 €*

Persönliche Beratung von Experten

null

Paul Kaiser

Customerservice

Das Einlösen und Sammeln von KAISERTALERN ist nur mit einem Kundenaccount möglich.

Zusätzliche Information

Größe

2 LT, 5 LT

Kunden kauften auch