Antifect® extra | 2 LT | 5 LT | 20 LT | 1 Stück

23,60  exkl. MwSt.

Jetzt bestellen und 4-40 KAISERTALER im Wert von 0,40 -4,00  verdienen!
Jetzt bestellen und 4-40 KAISERTALER im Wert von 0,40 -4,00  verdienen!
Auswahl zurücksetzen

Antifect® extra

Das flüssige Desinfektionskonzentrat Antifect® extra auf Basis quaternären Ammoniumverbindungen und Aldehyden.

Antifect® extra sticht durch den angenehmen Geruch und der guten Reinigungsleistung hervor. Zusätzlich ist das Präparat formaldehydrei formuliert und es weist eine gute Materialverträglichkeit auf. Dadurch ist Antifect® extra auch zur Desinfektion von Urinflaschen geeignet. Besonders in kritischen bzw. sensiblen Bereichen wird dieses Desinfektionskonzentrat gerne verwendet. Einige Beispiele hierzu sind der Produktionsbereich der Pharma- und Kosmetikindustrie sowie in allen Krankenhausbereichen.

 

Anwendungshinweise:

Das Konzentrat mit genügend Wasser verdünnen, um die gewünschte Konzentration zu erreichen. Zentrale und dezentrale Dosiergeräte können zur erleichterten und exakten Präparat Dosierung verwendet werden.  Wischbare Flächen wie beispielsweise Oberflächen von Medizinprodukten, Fußböden etc. feucht wischen. Eine vollständige Benetzung ist dabei anzustreben. Vor der Desinfektion sollte darauf geachtet werden, dass alle sichtbaren Verschmutzungen entfernt wurden. Die Ausrüstung mit Wasser von mindestens Trinkwasserqualität abspülen. Invasive Medizinprodukte sollten nicht mit Antifect® extra behandelt werden.

Schülke stellt seine Produkte nach fortschrittlichen, sicheren und umweltschonenden Verfahren wirtschaftlich und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards her, so erfüllen sie auch die Qualitäts- Standards von KAISERMED.

Antifect® extra Zusammensetzung:

100 g enthalten an wirksamen Bestandteilen:
9,8 g Glutaral, 5,0 g Alkyl(C12-16)dimethylbenzylammoniumchlorid (ADBAC/BKC (C12-C16)), 5,0 g Didecyldimethylammoniumchlorid
Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr. 648/2004:
5 – 15 % nichtionische Tenside, Duftstoffe

Chemisch-physikalische Daten

  • Farbe: grün
  • Viskosität, dynamisch: ca. 11 mPa*s / 20 °C / Methode: ISO 3219
  • Form: flüssig
  • Flammpunkt:35 °C / Methode: DIN 51755 Part 1
  • Dichte: ca. 1,00 g/cm3 / 20 °C
  • pH: ca. 4,7 / 20 °C / Konzentrat

Desinfektionsmittel Antifect® extra vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Für die Ausbringung von antifect® extra in erhöhten Konzentrationen empfehlen wir, Atemschutzmasken (Filtertyp A) zu tragen. Beim Versprühen sollte ein Kombinationsfilter A-P2 verwendet werden.
Wegen des Gehalts an Kation-aktiven Wirkstoffen kann die Abmischung mit Reinigern oder Wischpflegeprodukten Auswirkungen auf die mikrobiologische Präparate Leistung haben und anwendungstechnische Probleme verursachen. Daher sollte eine Präparate Abmischung nur nach vorheriger Absprache mit schülke erfolgen.
Nicht über 25 °C lagern. Die Haltbarkeit der Anbruchgebinde entspricht bei sachgemäßem Umgang und Lagerung dem auf dem Gebinde aufgedruckten Haltbarkeitsdatum.

Größen:

  • 2 LT
  • 5 LT
  • 20 LT

Für größere Stückmengen fragen Sie hier nach Preis und Verfügbarkeit

Mikrobiologische Wirksamkeit von Antifect® extra:

Wirksamkeit Konzentration Einwirkzeit
bakterizid
EN13697, gemäß VAH
– hohe Belastung
0,5 % (5 ml/l) 30 Min.
Acinetobacter baumannii
EN13727- geringe Belastung
0,25 % (2,5 ml/l) 5 Min.
tuberkulozid
gemäß VAH
– hohe Belastung
2,5 % (25 ml/l) 240 Min.
levurozid
EN1650, EN13697, gemäß VAH
– hohe Belastung
0,5 % (5 ml/l) 30 Min.
fungizid
EN13697- hohe Belastung
1,5 % (15 ml/l) 120 Min.
begrenzt viruzid
gemäß DVV
– hohe Belastung
0,25 % (2,5 ml/l) 1 Min.
viruzid
EN14476- geringe Belastung
0,5 % (5 ml/l) 15 Min.
Adenovirus  
gemäß DVV
– hohe Belastung
0,25 % (2,5 ml/l) 5 Min.
Norovirus 
EN14476- geringe Belastung
0,5 % (5 ml/l) 15 Min.
Polyoma SV40
gemäß DVV
– hohe Belastung
0,5 % (5 ml/l) 60 Min.
Rotavirus 
EN14476- geringe Belastung
0,25 % (2,5 ml/l) 5 Min.
sporizid
EN13697- geringe Belastung
2 % (20 ml/l) 240 Min.

 

Listungen

  • VAH-Zertifikat
  • IHO-Liste

Hygienemanagement

Ein richtig durchgeführtes und optimal konzipiertes Hygienemanagement ist eine wesentliche Voraussetzung für den erfolgreichen Praxisalltag und den Schutz von Patienten und Anwendern. Mit hochwertigen Produkten, praktischen Hilfsmitteln und Serviceleistungen bietet Schülke ein rundum professionelles Hygienemanagement. Unser Produktangebot ist optimal aufeinander abgestimmt. Dazu gehören Handschuhe und Schutzbekleidung, Produkte zur Desinfektion, Reinigung und Pflege sowie zur Dekolonisation von multiresistenten Erregern (MRE).

Zusatzleistung

  • persönliche Beratung
null

KAISERMED Handel

Versandinfo

Versandkostenfrei ab 100,00 €*

Persönliche Beratung von Experten

null

Paul Kaiser

Customerservice

Das Einlösen und Sammeln von KAISERTALERN ist nur mit einem Kundenaccount möglich.

Zusätzliche Information

Größe

2 LT, 5 LT, 20 LT

Kunden kauften auch