Angebot!

VASCO OP SENSITIVE 5,5 – 9 STERIL | 1 Packung mit 40 Paar

40,59  exkl. MwSt.

Jetzt bestellen und 8 KAISERTALER im Wert von 0,80  verdienen!
Jetzt bestellen und 8 KAISERTALER im Wert von 0,80  verdienen!

VASCO OP SENSITIVE 5,5 – 9 STERILE

Sterile Operationshandschuhe aus hochelastischem Naturkautschuklatex

Vasco OP Sensitive sterile sind weiße, puderfreie Operationshandschuhe aus hochelastischem Naturlatex. Die synthetische Innenbeschichtung ermöglicht leichtes Anziehen. Die Handschuhe sind frei von Thiuram. Die Handschuhe haben eine vollanatomische Passform mit Rollrand. Die mikroraue Oberfläche bietet gutes Tastgefühl, sowie guten Nassgriff. Das Sortiment umfasst 8 Größen für optimale Passgenauigkeit. Der AQL Wert beträgt 0,65 (Dichtheit), zudem wird die DIN EN 455 erfüllt. Die Handschuhe sind paarweise steril und gekennzeichnet (links/rechts) im praktischen Dispenser-Karton zu 40 Paar verpackt.

  • OP-Handschuhe nach MDD 93/42/EWG, EN 455
  • Schutzhandschuhe nach PPE 89/686/EWG, EN 420, EN 374
  • Aus Naturkautschuklatex
  • Puderfrei
  • Latex-freie Polymer-Innenbeschichtung
  • Durchschnittliche Wandstärke an der Handfläche: 0,21 mm
  • AQL 0,6

Vollanatomischer OP Handschuh mit hervorragender Tastsensibilität für mehr Sicherheit im OP

Der Vasco OP Sensitive sterile eignet sich:

Allgemeine Chirurgie | doppelte Handschuhe bei Verfahren mit hohem Risiko | Zubereitung von Zytostatika

 

  • Vasco OP Sensitive – ANZIEHEN Spezielle Waschverfahren und eine netzähnliche Struktur der Innenbeschichtung der Vasco® Powder-free OP-Handschuhe ermöglichen ein sehr leichtes Anziehen bei der Verwendung von einem wie auch von doppelten Handschuhen. Der gebördelte, konisch zulaufende Handschuhschaft schafft eine sichere Grenze zum OP-Kittel und bietet einen guten Sitz am Handgelenk.
  • Vasco OP Sensitive – KOMFORT Die speziell entwickelte ergonomische und anatomisch angepasste Form sorgt mit perfektem Sitz und hohem Komfort für ermüdungsfreies Arbeiten.
  • Vasco OP Sensitive – GRIFFIGKEIT Dank des speziellen Reibungsfaktors (Gleiten über eine polierte Metalloberfläche) der Vasco® OP-Handschuhe bieten diese eine hervorragende Griffigkeit unter trockenen und nassen Bedingungen und erfreuen sich hoher Akzeptanz in der Chirurgie.
  • Vasco OP Sensitive – SENSIBILITÄT Vasco® OP-Handschuhe sind bekannt für ihre Widerstandsfähigkeit und Sicherheit in Bezug auf die Wandstärke. Sie fühlen sich an wie eine zweite Haut und die Tastsensibilität wird auch bei Übereinandertragen von zwei Handschuhen (double gloving) nicht beeinträchtigt.
  • Vasco OP Sensitive – VERTRÄGLICHKEIT Dank hochentwickelter Oberflächenbehandlung werden sensibilisierende Substanzen auf ein Minimum reduziert, was zu einer ausgezeichneten Hautverträglichkeit führt.
  • Vasco OP Sensitive – SICHERHEIT Der AQL-Wert von 0,65 für Lochfreiheit (Wasserdichteprüfung) gewährleistet ein hohes Sicherheitsniveau und persönlichen Schutz bei Verwendung von Vasco® OP-Handschuhen.

NATURKAUTSCHUKLATEX Vulkanisierter Naturkautschuklatex ist hochelastisch, besitzt herausragende Reißfestigkeits-Eigenschaften, eine nicht klebrige Oberfläche und eine hohe Abriebfestigkeit. Selbst wenn das Material durchstochen wird, dichtet es sich auf Grund seiner vernetzten und hochelastischen Struktur bis zu einem gewissen Grad selbst wieder ab. Wegen dieser Eigenschaften werden Handschuhe aus Naturkautschuklatex bei medizinischen Behandlungen, der Gesundheitsversorgung und im Labor weiterhin verwendet.

Puderfreie Latex-Handschuhe Das höchste Sensibilisierungsrisiko liegt vor, wenn Handschuhpuder Latexproteinteilchen über die Luft in die Lungen und in Wunden transportiert. Als Schutzmaßnahme haben Arbeitsschutzorganisationen in vielen Ländern gepuderte Latex-Handschuhe verboten. Dank moderner Technologien konnten synthetische Beschichtungen für einfaches Anziehen entwickelt werden, wodurch das Handschuhpuder ersetzt und die Sensibilisierungswahrscheinlichkeit gesenkt wurden. Zur Vermeidung von allergischen Reaktionen rät B. Braun dringend davon ab, gepuderte Latex-Handschuhe zu verwenden.

Größen:

  • 5,5 | 40 Paare
  • 6 | 40 Paare
  • 6,5 | 40 Paare
  • 7 | 40 Paare
  • 7,5 | 40 Paare
  • 8 | 40 Paare
  • 8,5 | 40 Paare
  • 9 | 40 Paare

Für größere Stückmengen fragen Sie hier nach Preis und Verfügbarkeit

Einsatz von Einmalhandschuhen

Täglich werden verschiedenste Formen von Einweghandschuhen im medizinischen Bereich (Praxis, Krankenhaus oder Labor) als Schutzhandschuhe eingesetzt.

Als Teil der individuellen Schutzausrüstung für Patienten- und Eigenschutz zählen unter anderem regelmäßige Händedesinfektion, Mundschutz und das Tragen von medizinischen- Handschuhen.

Während Einweghandschuhe die Keimübertragung auf den Patienten verhindert, schützt es gleichzeitig den Träger vor potenziell infektiösen Erregern. Darüber hinaus dient der Einmalhandschuh auch als Chemikalienschutz beim Umgang mit für die Haut unzuträglichen Stoffen.

Produktdatenblätter

Zusatzleistung

  • persönliche Beratung
null

KAISERMED Handel

Versandinfo

Versandkostenfrei ab 100,00 €*

Persönliche Beratung von Experten

null

Paul Kaiser

Customerservice

Das Einlösen und Sammeln von KAISERTALERN ist nur mit einem Kundenaccount möglich.

Zusätzliche Information

Größe

5,5, 6, 6,5, 7, 7,5, 8, 8,5, 9